Elektrosicherheit

ELEKTROSICHERHEIT UND BLITZSCHUTZ

Versicherungen fordern meist eine Sachverständigenprüfung (Prüfung der elektrischen Licht- & Kraftanlage / Elektrorevision / Prüfung nach SK3602). 
Diese führen wir kompetent, fachgerecht und preiswert durch, inklusive einer thermographischen Bewertung mit Infrarot-Kamera der auffälligen Bereiche. Kostenfrei zu diesem Versicherungsbericht gibt es einen zweiten Bericht mit den Mängeln, nach denen die Versicherung nicht fragt. Für Sie dennoch wichtig zu wissen.

Wussten Sie schon?

Gut ein Drittel aller Brände werden auf Mängel in der Elektroinstallation zurückgeführt.

  • Die Elektroinstallation muss nach DGUV-Vorschrift (Ex-BG) alle 4 Jahre geprüft werden.
  • Der Querschnitt einer Elektroleitung muss nicht nur auf den jeweiligen Verbraucher ausgelegt sein,
  • sondern auch auf die Umgebungstemperatur, die Art der Kabelverlegung (Kabelkanal oder in der Wand)
  • und wie viele andere Kabel in der Nähe sind (das ist übrigens einer der Hauptfehler für Überhitzung).
  • Die Elektroanlage wird in fast allen Betrieben immer nur erweitert, egal wie alt die Hauptverteilung ist.
  • Wie ein alter Automotor, an den immer mehr liefern muss: Klimaanlage, Sitzheizung und auch noch schneller fahren.

Wir stellen Checklisten zum Erwerb für Sie bereit, hier finden sie Auszüge  zum anschauen. Möchten Sie die komplette Checkliste erwerben, senden Sie uns einfach eine e-mail.

E-Mail

Hier eine Auswahl bereits bestehender Checklisten:

  •   Prüfintervalle nach BG Vorschrift
  •   Elektrische Anlage in feuergefährdeten Unternehmen
  •   Elektrische Anlage in Flucht- & Rettungswegen
  •   „Fehlerstromschutzschalter“ / Brandschutzschalter 
  •   Wo ist wie viel Blitzschutz vorgeschrieben
  •   Leuchtmittel
  •   Speziell: Hotel, Versammlungsstätten

FEHLT IHNEN EINE SPEZIELLE CHECKLISTE?
MELDEN SIE SICH BEI UNS, WIR KÜMMERN UNS DARUM.

E-Mail
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen